Teilnahme an Videokonferenzen mit Jisti

Die technische Voraussetzung für die Teilnahme an einer Videokonferenz ist ein Smartphone (Android oder Apple), Tablet, Laptop oder ein PC mit einer Webcam.

Auf allen diesen Geräten kann man über einen Internet-Browser eine Sitzung anhand ihres Links aufrufen, z.B. ‘senotto.ddnss.de/konferenz’. Bei Smartphones und Tablets wird, wenn nicht schon vorhanden, eine Jitsi-App installiert. Ansonsten kann man diese App direkt aufrufen. Diese Apps haben die beste Bildqualität.

Auf Laptops und PCs öffnet der Bowser die Jitsi-Sitzung direkt. Am besten gehen Chrome (bessere Bildqualität) und Firefox. Man kann hier aber auch eine App abrufen und installieren (für Windows, Mac und Linux), z.B. hier:

https://rz.uni-greifswald.de/dienste/webdienste/webkonferenz/jitsi/